Tennis Aktuell

Aktuelle Nachrichten aus der Welt des deutschen und internationalen Tennis-Sport

Traum-Endspiel bei Australian Open: Nadal gegen Federer

Januar 30th, 2009

Bei den Australian Open in Melbourne gibt es ein Traum-Endspiel. Nach Leidenschaft, Drama und dem längsten Match in der Geschichte, steht ein Traum-Finale bevor: Rafael Nadal und Roger Federer.
Rafael Nadal hatte im Halbfinale gegen seinen Landsmann einen Sieg einspielen können, jedoch nach 5:14 Stunden. Durch diesen Sieg zieht Nadal erstmals in ein Grand-Slam-Endspiel ein, das auf einem Hartplatz ausgetragen wird. Aufgrund seines Sieges gegen Andy Roddick aus den USA war für Roger Federer bereits klar, dass er das Endspiel bestreiten wird.
Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Tennis-Sport finden Sie im Internet unter Tennis-Aktuell

Roger Federer im Finale des 18. Grand-Slam-Turniers

Januar 29th, 2009

Auch Roger Federers langjähriger Kontrahent Andy Roddick konnte den Schweizer nicht auf seinem Weg ins 18. Grand-Slam-Finale  aufhalten. Am Sonntag greift der Schweizer nach seinem 14. Titel innerhalb eines Major-Turniers, gewinnt er das Finale, stellt Federer den Rekord von Pete Sampras ein. Wer Roger Federer im Finale gegenüber steht, stellt sich am Freitag heraus, wenn Rafael Nadal und Fernando Verdasco das Halbfinale gegeneinander bestreiten.
Den Rekord um die Titel hält Ivan Lendl, er spielte insgesamt 19 Mal um den Titel.
Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Tennis-Sport finden Sie im Internet unter Tennis-Aktuell

Rafael Nadal im Halbfinale der Australian Open

Januar 28th, 2009

Es war zu erwarten, dass der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal ins Halbfinale der Australian Open in Melbourne einziehen wird. Der Spanier besiegte Gilles Simon aus Frankreich mit 6:2, 7:5 und 7:5 und verzeichnet weiterhin noch keinen Satzverlust bei den Open. Der 22-Jährige aus Spanien wird am Freitag seinem Landsmann Fernando Verdasco gegenüber stehen, der zuvor den Vorjahresfinalisten aus Frankreich, Jo Wilfried Tsonga, besiegte. Verdasco steht durch diesen Sieg erstmalig in der Vorschlussrunde eines Grand-Slam-Turniers innerhalb seiner Karriere.
Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Tennis-Sport finden Sie im Internet unter Tennis-Aktuell

Wera Swonarewa im Halbfinale der Australian Open

Januar 27th, 2009

Bei den Australian Open in Melbourne hat es Wera Swonarewa als erste Spielerin ins Halbfinale geschafft. Die Russin, in Melbourne auf Platz sieben gesetzt, konnte sich mit zwei Sätzen ohne große Mühe gegen die Französin Marion Bartoli durchsetzen.  Eine Runde zuvor hatte Bartoli überraschenderweise die Nummer eins der Weltrangliste, Jelena Jankovic, aus dem Turnier geworfen, konnte jedoch gegen Swonarewa nicht punkten. Ihre Gegnerin im Halbfinale wird Dinara Safina sein, die Jelena Dokic besiegte.
Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Tennis-Sport finden Sie im Internet unter Tennis-Aktuell

Rafael Nadal im Viertelfinale der Australian Open

Januar 26th, 2009

Rafael Nadal ist momentan auf Erfolgskurs. Bei den Australian Open in Melbourne ist der Spanier nicht zu stoppen, seine Gegner fegt er unaufhaltsam vom Platz, so auch Fernando Gonzalez aus Chile mit 6:3, 6:2 und 6:4. Zwei Tage zuvor traf es Tommy Haas, er wurde ebenfalls sozusagen “weg gefegt”. Rafael Nadal steht ohne Satzverlust im Viertelfinale des Grand-Slam-Turniers und wird in seinem nächsten Match auf Gilles Simon treffen, der von der verletzungsbedingten Aufgabe von Gael Monfils profitierte.
Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Tennis-Sport finden Sie im Internet unter Tennis-Aktuell

Roger Federer bei Australian Open im Achtelfinale

Januar 23rd, 2009

Bei den Australian Open in Melbourne hat Roger Federer ohne einen Satzverlust das Achtelfinale erreicht. Federer zeigte bei seinem Match gegen Marat Safin aus Russland, dass er sehr große Ambitionen hat, seinen vierten Titel in Australien zu holen. Mit diesem Erfolg würde er den Rekord von Pete Sampras einstellen, würde über 14 Grand-Slam-Erfolge verfügen. In der Runde der letzten 16 trifft der 27-Jährige auf Tomas Berdych aus Tschechien, der den Schweizer Stanislas Wawrinka besiegte.
Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Tennis-Sport finden Sie im Internet unter Tennis-Aktuell

Tommy Haas einziger Deutscher bei Australian Open in Melbourne

Januar 22nd, 2009

Die enttäuschende Bilanz nach zwei Runden der Australian Open in Melbourne für den Deutschen Tennis Bund sieht so aus: nur noch Tommy Haas ist dabei, Berrer und Beck sind ausgeschieden. 20 Starter des DTB waren in Melbourne, nun ist der 30-Jährige der klägliche Rest. Temperaturen bis 35,4 Grad und böige Winde machten das Spielen schwer, doch Haas ließ sich nicht davon beeinflussen, besiegte Flavio Cipolla aus Italien mit 6:1, 6:2 und 6:1. Dies ist das 39. Grand-Slam-Turnier für den Wahl-Amerikaner.
Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Tennis-Sport finden Sie im Internet unter Tennis-Aktuell

Aus in Runde zwei der Australian Open für Kohlschreiber

Januar 21st, 2009

Für Philipp Kohlschreiber heißt es bereits in der zweiten Runde: Ende der Australian Open in Melbourne. Kohlschreiber unterlag Fabrice Santoro aus Frankreich mit 7:5, 5;7, 6:3, 5:7, 3:6. Dem 25-Jährigen gelang es nicht, das Spiel zu bestimmen, Santoro den Rhythmus aufzuzwingen. Im Gegenteil, der 36-Jährige brachte mit unkonventionellen Spielweisen Kohlschreiber stets aus dem Rhythmus, zudem konnte Kohlschreiber etliche Breakchancen nicht nutzen. Ausflüchte ließen Kohlschreiber als schlechten Verlierer erscheinen, Ausreden hatte er einige.
Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Tennis-Sport finden Sie im Internet unter Tennis-Aktuell

Andreas Beck in Runde zwei der Australian Open

Januar 20th, 2009

Andreas Beck aus Stuttgart hat bei den Australian Open in Melbourne die zweite Runde erreicht. Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnte sich der 22-Jährige souverän gegen Colin Ebelthite aus Australien behaupten, beendete das Match mit 7:5, 6:1 und 6:0. Am Donnerstag trifft der Qualifikant auf Jürgen Melzer aus Österreich.  Auch Tommy Haas hat es in die zweite Runde geschafft, er siegte gegen Eduardo Schwank aus Argentinien und trifft nun auf Flavio Cipolla aus Italien.
Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Tennis-Sport finden Sie im Internet unter Tennis-Aktuell

Australian Open in Melbourne: Kohlschreiber und Mayer in Runde zwei

Januar 19th, 2009

Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer haben als erste Deutsche die Runde zwei bei den Australian Open in Melbourne erreicht. Dagegen hieß es für vier andere Deutsche bereits im Auftaktspiel Endstation im ersten Grand-Slam-Turnier dieses Jahres.
Kohlschreiber konnte sein Auftaktmatch gegen Sam Querrey aus Amerika mit 7:6, 6:3 und 6:2 behaupten und steht in seinem nächsten Spiel Fabrice Santor aus Frankreich gegenüber. Kohlschreiber zeigte eine sehr gute Leistung, trotz Temperaturen bis zu 35 Grad, der aufschlagstarke Amerikaner hatte keine Chance.
Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Tennis-Sport finden Sie im Internet unter Tennis-Aktuell

« Previous Entries